MAINZ – Überraschend, technologisch anspruchsvoll, kreativ oder nachhaltig: Das Mainzer Medien- und Serviceunternehmen VRM wird mit dem Nova Innovation Award der deutschen Zeitungen 2020 ausgezeichnet. Die siebenköpfige Jury würdigt in diesem Jahr das redaktionelle Projekt „Kulturjournalismus trifft VR: Virtuelle und interaktive 360-Grad-Tour durch Museen, die wegen der Corona-Krise schließen mussten“.

Ein redaktionelles Team aus dem Bereich Content Development rund um Simon Rauh, Digitalreporter mit Schwerpunkt Bewegtbild bei der VRM, hatte während des Corona-Lockdowns aufwändige und detailreiche VR/360-Grad-Touren durch ausgewählte Museen der Region produziert und den Usern auf den Nachrichtenportalen der VRM zugänglich gemacht. Das Versprechen des Projekts: Wir führen Nutzer auch in Zeiten von Corona und Kontaktverbot in die Ausstellungen mit unseren digitalen Rundgängen in 360-Grad-Bildern. Dieser Ansatz, sich interaktiv in den Museen zu bewegen und diese zu erkunden, hat die Nova-Jury überzeugt und dazu bewogen, das Projekt mit einem Sonderpreis für besondere Aktivitäten oder Innovationen während der Corona-Pandemie zu honorieren.

Das Projekt der VRM umfasst sieben Museen in Rheinland-Pfalz und Hessen. Alle wichtigen Räume der Museen wurden mit einer speziellen 360-Grad-Kamera fotografiert, um aus den so entstandenen Fotos eine interaktive, virtuelle Tour zu erstellen – angereichert mit Fotos, Videos und Audio-Elementen des jeweiligen Museums. Der User kann mit seinem digitalen Endgerät und sogar mit einer VR-Brille die Museen erkunden. Das 360-Grad-Projekt ist auf allen Nachrichtenportalen der VRM zu finden.

„Das Projekt ist ein gelungenes Beispiel für kreativen Digitaljournalismus, der die technischen Möglichkeiten im Sinne der Bedürfnisse unserer Nutzer während des Corona-Lockdowns in besonderer Weise einzusetzen weiß. Dass wir damit auch die Jury des Nova Innovation Award beeindrucken konnten, hat unsere Erwartungen übertroffen“, äußert sich Joachim Liebler, Sprecher der Geschäftsführung der VRM, erfreut über die gewonnene Auszeichnung.

Der Nova Innovation Award wird seit 2017 jährlich vom Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) in Kooperation mit der Unternehmensberatung Schickler in drei Kategorien vergeben. Dazu kam in diesem Jahr erstmalig ein Sonderpreis.

Neuigkeiten

Was wir bewegen und uns bewegt. Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Unternehmensnachrichten.

Mehr erfahren

23.02.2024
VRM überträgt Amateurfußball im Livestream
10.01.2024
Die News-Portale RLPToday und HessenToday sind live
01.01.2024
Kostenloses Abo-Upgrade: Digital lesen für alle