FRANKFURT – Der Unternehmensfilm der VRM zur Einführung der neuen Dachmarke wurde am Freitag, den 9. Februar 2018, in Frankfurt mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet. Der Film erhielt die Auszeichnung „Winner“ in der Kategorie „Audiovisual“.

Der voll animierte Imagefilm setzt mit abstrakten Formen, aus denen sich immer neue Bilder ergeben, das Motto „Herz und Puls von Rhein-Main“ visuell um – und konnte durch seine klare Formsprache die Jury überzeugen. Insgesamt erhielt die Jury im vergangenen Jahr 5.000 Einreichungen. Der German Design Award ist ein international anerkannter Design-Wettbewerb, der vom Rat für Formgebung ausgelobt wird.

Der nun ausgezeichnete Unternehmensfilm war Teil der umfangreichen Kampagne, mit der die VRM im Mai vergangenen Jahres ihre neue Dachmarke eingeführt hat.

Mehr Details zum Unternehmensfilm finden Sie hier.

Neuigkeiten

Was wir bewegen und uns bewegt. Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Unternehmensnachrichten.

Mehr erfahren

03.06.2024
#UseTheNews – „die digitale Öffentlichkeit stärken“
16.05.2024
VRM-Redakteur gewinnt Wächterpreis
09.04.2024
Bundeskanzler Olaf Scholz zu Besuch in der VRM