Seit der Beteiligung der VRM an der Verlagsgruppe des Gießener Anzeigers im Jahr 2003 sind beide Unternehmen eng verzahnt. Mit dem weiteren Ausrollen der Dachmarke und der Ausweitung des mittelhessischen Engagements der VRM erfolgt nun mit der Umfirmierung der Gießener Anzeiger Verlags GmbH & Co. KG in VRM Mittelhessen GmbH & Co. KG ein wesentlicher und wichtiger Schritt, die Konzernzugehörigkeit auch namentlich stärker hervorzuheben. Mit der Änderung des Unternehmensnamens sind darüber hinaus keine weiteren organisatorischen oder strukturellen Anpassungen verknüpft. Auch die VRM Mittelhessen GmbH & Co. KG wird von den beiden Geschäftsführern Michael Emmerich und Michael Raubach vertreten.

Neuigkeiten

Was wir bewegen und uns bewegt. Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen und Unternehmensnachrichten.

Mehr erfahren

03.06.2024
#UseTheNews – „die digitale Öffentlichkeit stärken“
16.05.2024
VRM-Redakteur gewinnt Wächterpreis
09.04.2024
Bundeskanzler Olaf Scholz zu Besuch in der VRM