Gutenberg-Recherchepreis U35

Nachwuchspreis U35
für Journalist*innen
15.000 Euro
Preisgeld

Der Gutenberg-Recherchepreis fördert junge Journalist*innen, die sich auch im Zeitalter von Meinungswettstreit und Zielgruppenkommunikation dem klassischen journalistischen Grundsatz verpflichtet fühlen: Vor der Information steht die gründliche Recherche. Der Preis wird durch eine unabhängige Jury zuerkannt und im Rahmen einer Preisverleihung im September 2021 öffentlich überreicht. Er wird getragen von der Lingen-Stiftung, Köln, und der VRM, Mainz.

Der Bewerbungsschluss endet am 17. Mai 2021.

Weitere Informationen unter:

www.gutenberg-recherchepreis.de